Die Kursbausteine der 6-monatigen Fortbildung

Die Fortbildung besteht aus folgenden Kursbausteinen:

  • Persönliches Erstgespräch zur Abklärung der individuellen Eignung und organisatorischen Rahmenbedingungen (dies kann bei Bedarf auch telefonisch erfolgen
  • 18 Tage Seminarprogramm á 8 Unterrichtseinheiten jeweils in Blockveranstaltungen an einem aufeinanderfolgenden Donnerstag und Freitag jeweils 9:00-16:00 Uhr beginnend im September 2020
  • Organisation des Besuchs einer Suchtfachklinik für einen Tag
  • Betreuung und Auswertung des Besuchs von einer Suchtberatungsstelle (einmal ½ Tag)
  • Auswertung der Besuche von Suchtselbsthilfegruppen (4 Meetings a 90 Minuten)

weiter zu: Kosten